• Rechnungskauf
  • Gratis-Versand ab 49,95 €
  • Gratis-Rücksendung möglich
  • 14 Tage Bedenkzeit
Land/Sprache

SHOE-SHOPPING-DAYS | 20% RABATT AUF DIE NEUE KOLLEKTION | DER RABATT WIRD IM WARENKORB VERRECHNET

20% RABATT AUF DIE NEUE KOLLEKTION
DER RABATT WIRD IM WARENKORB VERRECHNET

Über Sacha

Über Sacha

Sacha ist ein europäisches, multinationales Unternehmen mit über 70 Geschäften in 5 Ländern. Sacha ist der Markenname, unter dem die Geschäfte der Familie Termeer seit 1909 die Welt erobern. Die Marke Sacha zeichnet sich durch eine eigene, innovative Sicht auf Mode aus. Das macht Sacha einzigartig und not-for-basics.

Zielgruppe
Sacha-Fans zeichnen sich – ungeachtet des Alters – durch einen jungen Geist und eine große Leidenschaft für Mode aus, Stil ist für sie eine Lebenshaltung. Sie haben den Mut sich zu unterscheiden und mit ihrem Look bzw. ihrem Stil ein Statement zu setzen. Diese selbstbewusste Zielgruppe steht mitten im Leben und ist offen für neue Ideen. Sie ist abenteuerlustig genug, um Grenzen aufzusuchen und ihren eigenen Weg zu gehen – dies ist der (Lebens-)Stil, den Sacha verkörpert.

Uber Sacha

Sacha heute

Trendsetzend
Sacha macht Trends zugänglich. Sacha-Schuhe sind vielseitig und bieten jede Menge Inspiration für einen persönlichen Stil – den eigenen Stil. Die Marke bietet das ganze Jahr hindurch stets neue Überraschungen.

Eigenwillig
Sacha ist eigenwillig und geht deutlich seinen eigenen Weg. Die Marke bietet verschiedenste Styles, für jeden Anlass und jede Lebenslage.

Ausgefallen
Die Kollektion ist ausgefallen und authentisch. Sacha passt zu einem oder nicht. Jeder entscheidet das selbst. Das macht Sacha zu einer starken Marke.

Sacha heute

Geschichte

Sacha ist ein Familienunternehmen mit einer besonderen Geschichte. 1909 eröffnete Bart Termeer eine kleine Schuhfabrik für maßgefertigte Schuhe. Handwerkliches Können und die Liebe zum Gewerbe bildeten den Kern des Unternehmens und werden vom Vater auf den Sohn übertragen. So eröffnet Jaques Termeer in den 30er-Jahren das erste Schuhgeschäft. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten und so folgen in kurzer Zeit ein zweites und drittes Geschäft. Auch Jaques gibt seine Leidenschaft für Schuhe an die nächste Generation weiter und überträgt ihnen die Verantwortung für die Weiterführung des Familienunternehmens in den frühen 70er-Jahren. Kurze Zeit später eröffnen die Brüder Bert und Paul gemeinsam ihre erste Filiale unter dem Namen Sacha.

Mittlerweile hat mit Ward Termeer, der die Nachfolge seines Vaters Paul angetreten ist, die vierte Generation ihren Einzug gehalten. Auf diese Weise wird die Kontinuität des Familienunternehmens gewährleistet und bleibt Sacha jung und innovativ, während die reiche Erfahrung im Schuhbusiness und die Liebe zum Handwerk weiterhin stets die Basis bilden – eine einzigartige Mischung.

Geschichte

Filialen

Das Unternehmen umfasst momentan sowohl 60 Filialen als auch einen Onlineshop in fünf europäischen Ländern. Die Filialen sind in folgendem Verhältnis auf die untenstehenden Länder verteilt:

Niederlande 40
Belgien 17
Deutschland 1
Frankreich 1
Luxemburg 1

Filialen

Teams

Sacha beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter, die über die verschiedenen Länder, in denen das Unternehmen vertreten ist, verteilt sind. Mit 70% formen die Mitarbeiter aus den Niederlanden, dem Heimatland von Sacha, den Hauptteil.

Teams